Mo. Mai 16th, 2022

Berlin: Bundesfinanzminister Lindner hat sich dafür ausgesprochen, Altkanzler Schröder wegen seiner geschäftlichen Verbindungen zu Russland die staatliche Unterstützung zu streichen.
Den Zeitungen der Funke Mediengruppe sagte Lindner, ehemalige Inhaber von Spitzenämtern, die offenbar an der Seite verbrecherischer Regierungen stehen, könnten nicht auf die Unterstützung dieses Staates zählen. Lindner forderte auch, die Versorgung früherer Kanzler und Bundespräsidenten generell neu zu regeln und mit der Zeit zu reduzieren. – BR

Kommentar verfassen