Do. Mai 19th, 2022

München: Nach wie vor fahndet die Polizei nach einer Person, die heute Früh in der Münchner Innenstadt einen Mann erstochen hat. Das Opfer soll ein Schwarzafrikaner sein, die genaue Identität ist noch nicht bekannt.
Vor der Tat gegen 6 Uhr am Stachus hatte es laut Zeugen einen lautstarken Streit gegeben. Am Donnerstag war es in der Maximiliansstraße – ebenfalls in München – bereits zu einer Messerstecherei gekommen. Dabei waren Angehörige zweier rumänischer Großfamilien aufeinander losgegangen. Ein 22-Jähriger wurde schwer verletzt. Gegen drei Männer, die seit Tagen in Polizeigewahrsam sind, wurde nun Haftbefehl erlassen. – BR

Kommentar verfassen