Mo. Jan 17th, 2022

Einbruch in Bankfiliale – Täter flüchtet ohne Beute
Schrobenhausen – Gestern Abend wurde in eine Bankfiliale in Schrobenhausen eingebrochen. Der Täter konnte unerkannt und ohne Beute fliehen. Die Kriminalpolizeiinspektion Ingolstadt ermittelt.
Im Zeitraum zwischen 18:10 Uhr und 19:10 Uhr gelangte ein bislang Unbekannter gestern Abend über ein aufgehebeltes Fenster ins Innere der Filiale in der Richlindestraße im Ortsteil Hörzhausen. Bei Auslösung des Einbruchsalarms flüchtete der Täter ohne Beute. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf über 1000 Euro. Die Kriminalpolizeiinspektion Ingolstadt hat die weiteren Ermittlungen übernommen und bittet Zeugen, sich unter 0841/93430 zu melden. – Polizeipräsidium Oberbayern Nord

Mit E-Bike gestürzt
Schrobenhausen, Pöttmeser Straße, 13.01.2022, 12.10 Uhr
Eine 48-Jährige aus Schrobenhausen war mit ihrem E-Bike auf dem Radweg Richtung Innenstadt unterwegs. Aus ungeklärter Ursache stürzte sie alleinbeteiligt vom Rad und brach sich dabei das Schien- und Wadenbein des rechten Fußes. Die Radlerin wurde mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus verbracht. Der Schaden am Rad liegt bei etwa 300 Euro.

Kommentar verfassen