Mi. Okt 27th, 2021

In dem 500 Jahre alten Haus in der Färberstraße/Ecke Rosenstraße ist ein schnuckeliger Laden entstanden, in dem vom Collier über Ohrringe bis zu Armbändern alles aus den Händen des Designers Raphael Maria Stieler im hauseigenen Atelier angefertigt wird.

Hier werden Süß-wasser-zucht- Akoja- und Südseeperlen, mit Edelsteinen und Edelmetallen zu besonderen Unikaten verarbeitet, die stilsicher, ob zu Braut-, Ball- oder historischen Gewändern oder zur Tagesgarderobe, an die Trägerin angepasst werden. Die Vielfalt der Möglichkeiten ist unbegrenzt und reicht vom ausgefallenen Rosenkranzcollier und dem Ottheinrich-Anhänger über klassisch schlichte Perlenketten bis zu liebevoll gestalteten Quastenketten. Es findet sich für jede Kundin ein passendes Schmuckstück.

Wer selbst seine Kreativität in Sachen Schmuck walten lassen will, findet hier die Zubehörteile in Perlen, Edelsteinen, Gold und Silber samt Verschlüssen. Sie haben schon eine Perlenkette, wollen diese aber umarbeiten lassen? Kein Problem! In der Perlenoase richtet man sich nach Ihren Wünschen. Modischer, hochwertiger Piercingschmuck und Accessoires runden das Sortiment ab.

Eva Zwack, die Inhaberin der Perlenoase, präsentiert die von ihr kreierten „Rolls Rauf!“ Ein schicker Schalkragen, aus edlen Garnen, in Handarbeit gehäkelt, der auch als Kapuze getragen werden kann. (www.rollsrauf.de)

Öffnungszeiten:
Mo. – Fr. 10°°Uhr bis 18°°Uhr
Sa. 10°°Uhr bis 13°°Uhr
www.perlenoase.net

Kommentar verfassen