Fr. Aug 6th, 2021

Eichstätt – In der Nacht von Mittwoch (21.07.2021) auf Donnerstag (22.07.2021) wurde an der Bushaltestelle der Universitätssportanlage ein Omnibus mit Graffiti beschmiert.
Der Bus war dort in der Dr.-Hans-Hutter-Straße an der Bushaltestelle abgestellt. Donnerstagfrüh wurde festgestellt, dass die komplette rechte Fahrzeugseite verunstaltet wurde. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 500 Euro. Sachdienliche Hinweise hierzu nimmt die Polizeiinspektion Eichstätt unter der Telefonnummer 08421/9770-0 entgegen.

Kommentar verfassen