Do. Sep 23rd, 2021

Radfahrer nach Sturz in Klinik
Hitzhofen – Ein 61-jähriger Radfahrer aus dem Landkreis Eichstätt wurde Mittwochfrüh (01.09.2021) in Hitzhofen bei einem Sturz mit seinem Fahrrad leicht verletzt. Gegen 6.30 Uhr war der 61-Jährige auf dem Schotterweg in der Oberzeller Straße unterwegs und stürzte dort aufgrund einer Spurrille. Dabei zog er sich zum Glück nur leichte Verletzungen zu. Ein Rettungswagen brachte den Radfahrer in die Klinik Eichstätt. Am Fahrrad entstand nur geringer Sachschaden.

Autofahrer unter Alkoholeinfluss
Hitzhofen – Unter Alkoholeinfluss wurde Mittwochabend (01.09.2021) ein 39-jähriger Autofahrer aus Ingolstadt in Hitzhofen von der Polizei aus dem Verkehr gezogen. Gegen 23 Uhr wurde der 39-Jährige im Rahmen einer Verkehrskontrolle gestoppt. Dabei stellten die Beamten Alkoholgeruch bei dem 39-Jährigen fest. Ein Alkotest ergab über 0,5 Promille. Daraufhin wurde die Weiterfahrt unterbunden und die Fahrzeugschlüssel sichergestellt. Ihn erwarten nun 500 Euro Geldbuße, zwei Punkte in Flensburg und ein Monat Fahrverbot.

Blinklampen entwendet
Hitzhofen – Bislang unbekannte Täter haben in der Zeit von Sonntag (29.08.2021) bis Dienstag (31.08.2021) vier Blinklampen von einem Waldrand bei Oberzell entwendet. Die vier Lampen im Gesamtwert von 100 Euro waren dort von einem Jagdbereichtigten im Bereich Baumfeld aufgestellt. Sachdienliche Hinweise hierzu nimmt die Polizeiinspektion Eichstätt unter der Telefonnummer 08421/9770-0 entgegen.

Kommentar verfassen