Mo. Mai 16th, 2022

Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort
Neuburg, Richard-Wagner-Straße, 11.04.22, 15:00 Uhr, bis 12.04.22, 07:45 Uhr
Der Pkw des 32-jährigen Geschädigten der Marke Audi wurde im Tatzeitraum durch einen bislang unbekannten Täter im Bereich des Kotflügels links hinten angefahren und dadurch beschädigt. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 2.500 Euro. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Neuburg a.d.Donau unter 08431/6711-0 zu melden.

Trickdiebstahl im Stadtgebiet
Neuburg, Schießhausstraße, 12.04.22, 15:50 Uhr
Ein bislang unbekannter Täter sprach die 67-jährige Geschädigte unter dem Vorwand an, eine Zwei-Euro-Münze von ihr wechseln lassen zu wollen. In einem unbeobachteten Moment entnahm der Täter ca. 200 Euro aus der Geldbörse der Geschädigten und flüchtete zu Fuß. Trotz sofort eingeleiteter Fahndung konnte der Unbekannte nicht mehr festgestellt werden. Zeugenhinweise nimmt die Polizeiinspektion Neuburg a.d.Donau unter 08431/6711-0 entgegen.

Betrügerische Dachsanierung
Karlshuld, Unterer Kanal, 12.04.22, 14:00 Uhr
Die drei rumänischen Tatverdächtigen im Alter zwischen 24 und 39 Jahren boten dem 49-jährigen Geschädigten Dacharbeiten an seinem Carport an. Es wurde an der Haustür ein Betrag in Höhe von 290 Euro vereinbart. Nach Verrichtung der beauftragten Arbeit sollte der Geschädigte einen Gesamtpreis in Höhe von 1.200 Euro entrichten. Daraufhin verständigte der Geschädigte die Polizei. Gegen einen der Tatverdächtigen lag zudem ein Haftbefehl vor. Gegen die drei Rumänen wurde u.a. ein Strafverfahren wegen Wucher eingeleitet.

Diebstahl eines Fahrrads
Neuburg, Fünfzehnerstraße, 12.04.22, 12:30 Uhr, bis 12.04.22, 20:20 Uhr
Durch einen bislang unbekannten Täter wurde das Streetbike des 13-jährigen Geschädigten entwendet. Dieses stand versperrt im Bereich eines Zentrums für Jugendliche. Der Entwendungsschaden beläuft sich auf eine mittlere dreistellige Summe. Zeugenhinweise werden durch die Polizeiinspektion Neuburg a.d.Donau unter 08431/6711-0 erbeten.

Kommentar verfassen