Di. Mrz 5th, 2024

Körperverletzung – Zeugenaufruf
Neuburg – Am 03.12.2023, um 02:55 Uhr kam es in der Oskar-Wittmann-Straße vor einer Bar zu einer Streitigkeit zwischen zwei Personen. Dabei stürzte der 52-jährige Geschädigte an der dortigen Treppenanlage zu Boden.
Durch den Sturz zog sich der Mann eine Fraktur des linken Unterschenkels sowie verschiedene Schürfwunden im Kopfbereich zu. Der flüchtige Täter konnte von Anwesenden auf ca. 30 Jahre, 170cm groß, mit Glatze beschrieben werden. Zur Tatzeit trug der Täter eine helle Jeans und schwarze Jacke. Die Polizeiinspektion Neuburg nimmt Hinweise zur Tat oder dem Täter unter der Tel.: 08431/6711-0 entgegen.

Mit Sommerreifen ohne Fahrerlaubnis unterwegs
Neuburg – Im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle in Bergheim wurde ein Pkw festgestellt, welcher bei winterlichen Verhältnissen mit Sommerreifen unterwegs war.
Der 25-jährige Fahrzeugführer ist nicht in Besitz einer Fahrerlaubnis. Eine Weiterfahrt wurde durch die eingesetzten Beamten unterbunden. Auf den Fahrzeugführer kommt nun ein Strafverfahren hinzu.

Sachbeschädigung an Außenspiegel – Zeugenaufruf
Zwischen dem 02.12.2023, 00:00 Uhr, und dem 02.12.2023, 10:00 Uhr, kam es zu einer Sachbeschädigung an einem schwarzen Pkw der Marke Audi.
Dieser war im Tatzeitraum in der Schäfflerstraße in Neuburg abgestellt. Durch eine bisweilen unbekannte Person wurde der linke Seitenspiegel beschädigt. Der Sachschaden wird dabei auf 1.000€ geschätzt. Zeugenmitteilungen werden von der Polizeiinspektion Neuburg a.d.Donau unter Tel. 08431/6711-0 entgegengenommen.

Kommentar verfassen