Fr. Jun 9th, 2023

Graffiti-Schmierereien
Schrobenhausen, Jahnweg, Freitag, den 24.03.2023, 22:00 Uhr bis Samstag, den 25.03.2023, 10:00 Uhr
In der Nacht von Freitag auf Samstag wurden an der Sportanlage am Jahnweg in Schrobenhausen zwei Banden und eine Wand mit verschiedenen Graffiti-Schmierereien verunstaltet. Der Sachschaden wird derzeit auf ca. 1.000,- Euro geschätzt. Wer die Tat beobachtet hat oder Hinweise auf die Täter geben kann, wird gebeten sich mit der Polizei Schrobenhausen unter der Telefonnummer 08252/8975-0 in Verbindung zu setzen.

Drogenfahrt
Schrobenhausen, Lenbachstraße, Samstag, den 25.03.2023, 18:40 Uhr
Ein 15-jähriger Schrobenhausener wurde am frühen Samstagabend mit seinem E-Scooter in der Schrobenhausener Innenstadt einer Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei zeigte er drogentypische Auffälligkeiten und machte widersprüchliche Angaben zu seinem letzten Betäubungsmittelkonsum. Ein Drogenschnelltest verlief positiv auf Amphetamin. Deshalb wurde die Weiterfahrt unterbunden und der 15-jährige musste eine Blutentnahme über sich ergehen lassen. Gegen ihn wurde ein Verkehrs Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet.

Auto angefahren und geflüchtet
Schrobenhausen, Augsburger Straße, Samstag, den 25.03.2023, 19:50 Uhr
Ein 41-jähriger Aichacher parkte seinen Pkw Tesla Samstagabend auf dem Parkplatz des Kaufland in Schrobenhausen. Als er nach dem Einkauf zu seinem Fahrzeug zurückkam, wurde ihm mitgeteilt, dass sein Auto angefahren worden war. Hierbei wurde die hintere Stoßstange des Fahrzeugs beschädigt. Eine Zeugin hatte den Zusammenstoß beobachtet und dem Aichacher das Kennzeichen des Verursachers mitgeteilt. Ihre Personalien gab sie dabei aber nicht an. Durch die PI Schrobenhausen wurde Ermittlungen wegen unerlaubtem Entfernen vom Unfallort eingeleitet. Die bisher unbekannte Zeugin wird gebeten sich mit der Polizei Schrobenhausen unter der Telefonnummer 08252/8975-0 in Verbindung zu setzen.

Kommentar verfassen