Di. Jul 23rd, 2024

Verkehrsunfall mit leichtverletzter RadfahrerinSchrobenhausen, Bürgermeister-Stocker-Ring, Dienstag, 25.07.23, ca. 11.30 Uhr –

Eine 37jährige Radfahrerin aus Schrobenhausen wollte in der Nähe des Busbahnhofs den Bgm-Stocker-Ring überqueren, dabei übersah sie den Pkw einer 47jährigen Schrobenhausenerin, die in Richtung Thier-Kreisel unterwegs war und prallte mit ihrem Fahrrad in die Beifahrerseite des Fahrzeugs. Die Radfahrerin stürzte und musste leicht verletzt mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht werden. Der Sachschaden wird auf rund 2000 € geschätzt.

Verkehrsunfall mit leichtverletztem Radfahrer
Schrobenhausen, Pöttmeser Straße, Dienstag, 25.07.23, ca. 16.00 Uhr – Ein 63jähriger Fußgänger aus dem Landkries Aichach-Friedberg trat zwischen Bahnübergang und der Pettenkofer Straße unvermittelt hinter einem Gebäudeeck auf den dort verlaufenden Geh- und Radweg, ein in diesem Moment stadtauswärts fahrender 84jähriger Radfahrer aus dem südlichen Landkreis Neuburg-Schrobenhausen musste dadurch stark abbremsen und kam zu Sturz. Der Radfahrer war zunächst kurzzeitig bewusstlos und musste mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden, dort stellten sich seine Verletzungen glücklicherweise als eher leichterer Natur heraus.

Kommentar verfassen