Do. Dez 8th, 2022

Verkehrsunfallflucht
Schrobenhausen, Georg-Leinfelder- Straße, Dienstag, 11.10.22, 19.20 – 20.20 Uhr
Ein 59jähriger Schrobenhausener hatte seinen weißen Pkw Skoda am Abend des 11.10.22 vor der Dreifachturnhalle am Fahrbahnrand abgestellt, dort ist offensichtlich ein bislang unbekanntes Fahrzeug gegen den vorderen linken Kotflügel gestoßen, der Unfallverursacher hat sich weder beim Geschädigten noch bei der Polizei gemeldet. Der Schaden wird auf rund 3000 € geschätzt, wer Hinweise geben kann, wird gebeten sich mit der Polizei Schrobenhausen unter Tel. 08252/8975-0 in Verbindung zu setzen.

Sachbeschädigung an Pkw
Waidhofen, Herbstweg, Dienstag, 11.10.22, 17.00 – Mittwoch, 12.10.22, 07.50 Uhr
Ein 26jähriger Schrobenhausener hatte seinen dunkelblauen Pkw BMW am Abend des 11.10.22 am Fahrbahnrand geparkt, am nächsten Morgen musste er feststellen, dass Unbekannte die rechte Fahrzeugseite verkratzt hatten. Der Schaden wird auf rund 5000 € geschätzt, wer Hinweise geben kann, wird gebeten sich mit der Polizei Schrobenhausen unter Tel. 08252/8975-0 in Verbindung zu setzen.

Verkehrsunfall mit 2 Leichtverletzten
Aresing/Niederdorf, Ortsstraße/Westerbacher Straße, Donnerstag, 13.10.22, 05.45 Uhr
Im Einmündungsbereich kam es zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine 41jährige Pkw-Fahrerin aus dem Landkreis Neuburg-Schrobenhausen, die die Ortsstraße ortsauswärts befuhr, den vorfahrtsberechtigten Pkw einer 20jährigen aus dem Landkreis Pfaffenhofen übersah, die die Westerbacher Straße in nörldliche Richtung befuhr. Beim Zusammenstoß wurden beide Fahrerinnen leicht verletzt und mussten mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht werden. Der Gesamtschaden wird auf rund 20.000 € geschätzt, für Erstmaßnahmen und zur Verkehrsabsicherung waren die Feuerwehren aus Aresing und Obelauterbach eingesetzt.

Verkehrsunfall mit 2 Leichtverletzten
Schrobenhausen, Pfaffenhofener Straße, Donnerstag, 13.10.22, 08.00 Uhr
Ein 48jähriger Pkw-Fahrer aus Mindelheim befuhr die Pfaffenhofener Straße stadteinwärts. Im stockenden Verkehr übersah er den Bremsvorgang eines vor ihm fahrenden 29jährigen Pkw-Fahrers aus Pfaffenhofen und fuhr auf. Beim Aufprall wurden beide Fahrzeuglenker leicht verletzt und mussten mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht werden. Der Sachschaden dürfte bei rund 1000 € liegen.

Kommentar verfassen