Fr. Okt 7th, 2022

Wellheim – Eine 18-jährige Mopedfahrerin aus dem Landkreis Eichstätt wurde Samstagabend (13.08.2022) bei einem Verkehrsunfall auf der Staatsstraße zwischen Wellheim und Konstein verletzt.
Gegen 22.40 Uhr war die 18-Jährige in Richtung Konstein unterwegs, als unvermittelt ein Reh die Fahrbahn kreuzte. Beim Ausweichmanöver verlor die 18-Jährige die Kontrolle über ihr Moped und stürzte auf die Straße. Dabei zog sie sich leichte Verletzungen zu. Ein Rettungswagen brachte die junge Frau in die Klinik Neuburg. Am Moped entstand ein Sachschaden von rund 1000 Euro. Das Reh blieb unverletzt und verschwand im angrenzenden Wald.

Kommentar verfassen