Do. Mai 30th, 2024

Moskau: Russland hat die Ausweisung von mehr als 20 deutschen Diplomaten angekündigt. Außerdem soll die Zahl der Mitarbeiter in deutschen Vertretungen erheblich reduziert werden.
Eine Sprecherin des russischen Außenministeriums begründete den Schritt im russischen Fernsehen als Vergeltungsmaßnahme für die massenhafte Ausweisung von Mitarbeitern der russischen Vertretungen in Deutschland. Das Auswärtige Amt in Berlin hat diesen Vorwurf bislang weder bestätigt noch dementiert. Belegt scheint, dass ein russischer Sonderflug heute in Berlin landete und danach wieder zurück in Richtung Moskau geflogen ist. Ob russische Diplomaten womöglich an Bord dieser Maschine waren, ist allerdings unklar. Die Beziehungen zwischen Moskau und Berlin sind wegen des Kriegs in der Ukraine zerrüttet. – BR

Kommentar verfassen