Do. Mai 19th, 2022

Washington : Die russischen Streitkräfte ziehen offenbar tausende zusätzliche Soldaten nahe der Grenze zur ukrainischen Stadt Charkiw zusammen.
Nach Erkenntnissen des US-Verteidigungsministeriums verfügt die Armee dort nunmehr über 40 taktische Bataillone. Ein Pentagon-Sprecher sagte, damit wappneten sich die russischen Streitkräfte für die Eroberung der Region Donbass im Osten der Ukraine. Zehntausende Reservisten würden derzeit in Russland mobilisiert. Wörtlich sagte er: „Das könnte sehr blutig und sehr hässlich werden“. – BR

Kommentar verfassen