Sa. Jul 13th, 2024

Genf: Die Schweiz hat der Ukraine Unterstützung und Aufbauhilfe in Höhe von 1,8 Milliarden Franken zugesagt.

Wie der regierende Bundesrat mitteilte, soll das Geld über einen Zeitraum von sechs Jahren fließen. Andere westliche Länder drängen die Schweiz, sich auch in anderen Bereichen stärker für die Ukraine zu engagieren und ihre Neutralität dahingehend aufzugeben. Etlichen EU-Staaten sind verägert darüber, dass sich Bern sträubt, die Lieferung bereits gekaufter Waffen und anderen Militärgeräts aus Schweizer Produktion an die Ukraine zu genehmigen. – BR

Kommentar verfassen