Mi. Mai 18th, 2022

Antananarivo: Der Tropensturm Batsirai hat auf Madagaskar schwere Verwüstungen angerichtet und mindestens sechs Menschenleben gefordert.
Der Sturm war gestern Abend mit Windgeschwindigkeiten von bis zu 235 Kilometern pro Stunde auf die Ostküste des ostafrikanischen Inselstaats getroffen. Zehntausende hatten vor dem herannahenden Sturm Schutz in Notunterkünften gesucht. Ein Mitarbeiter der Malteser-Nothilfe in Madagaskar gab an, mehrere Ortschaften seien von dem Zyklon komplett zerstört worden. Zwar haben sich die Winde inzwischen abgeschwächt, nun folgen aber schwere Regenfälle. Erst vor einer Woche hatte der Wirbelsturm Ana auf Madagaskar Zehntausende Menschen Obdachlos gemacht. – BR

Kommentar verfassen