Fr. Okt 7th, 2022

Washington: Der US-Senat hat in der Nacht ein umfangreiches Klima- und Sozialpaket verabschiedet.
Allein 370 Milliarden Dollar sollen in Energiesicherheit und Klimaschutz fließen, weitere 64 Milliarden sind für die Gesundheitsversorgung vorgesehen. Die demokratische Partei durfte sich bei der Abstimmung keinen einzigen Abweichler leisten, im Senat halten die Republikaner nämlich dieselbe Zahl an Sitzen. Entscheidend war daher das Votum von Vizepräsidentin Harris. Nun muss noch das Repräsentantenhaus zustimmen, danach kann US-Präsident Biden das Vorhaben unterzeichnen. – BR

Kommentar verfassen