Sa. Feb 4th, 2023

Washington: Die US-Regierung hat den Verkauf und Import von Geräten der chinesischen Firmen Huawei und ZTE verboten.
Die US-Telekommunikationsaufsicht teilte mit, dass die Produkte der Smartphone Hersteller und Netzwerkausrüster ein inakzeptables Risiko für die nationale Sicherheit darstellten. Bereits erteilte Genehmigungen für Geräte der chinesischen Hersteller könnten zudem widerrufen werden. US-Präsident Biden hatte den Ausschluss von Netztechnik von Huawei und ZTE vom US-Markt per Gesetz besiegelt und damit die Politik seines Vorgängers Donald Trump fortgesetzt. Die USA werfen Huawei enge Verbindungen zu chinesischen Behörden vor und warnen vor Spionage und Sabotage. Das Unternehmen weist die Vorwürfe zurück. – BR

Kommentar verfassen