Do. Dez 1st, 2022

Landshut: Das Atomkraftwerk Isar 2 wird in der Früh für Wartungsarbeiten heruntergefahren und vom Netz genommen.
Das gab der Betreiber des Kraftwerks, Preussen Elektra, bekannt. Die Arbeiten werden voraussichtlich eine Woche dauern. Sie sind nötig, weil das Kraftwerk bis April des kommenden Jahres weiterlaufen soll, wie Bundeskanzler Scholz kürzlich entschieden hat. Recherchen des BR haben allerdings ergeben, dass der Meiler bereits im März endgültig vom Netz gehen soll. – BR

Kommentar verfassen