Di. Dez 6th, 2022

Berlin: Bei der Kaufhauskette Galeria Kaufhof Karstadt droht offenbar 22 Filialen der Weiterverkauf und letztlich auch die Schließung.
Das berichtet „Bild“ und beruft sich auf einen Verkaufsprospekt. Demnach handelt es sich um Standorte, die schon vor einigen Jahren von der österreichischen Signa-Gruppe an Immobilieninvestoren veräußert wurden. Makleragenturen suchten aktuell nach neuen Eigentümern. Die Makler würden damit werben, dass eine Filial-Schließung die Neuentwicklung von Büroflächen mit einem Wert von fast 430 Millionen Euro ermögliche. – BR

Kommentar verfassen