Di. Sep 28th, 2021

Wiesbaden: Deutschland profitiert von der weltweiten Konjunkturerholung und übertrifft beim internationalen Handel das Vor-Corona-Niveau.
Wie das Statistische Bundesamt jetzt mitgeteilt hat, lag der Wert der Exporte im Juni um gut ein Prozent höher als im Februar vor einem Jahr. Ein etwas geringeres Plus gab es bei den Einfuhren, nämlich 0,6 Prozent. Auch für den Rest dieses Jahres rechnet der Außenhandelsverband BGA mit einer guten Entwicklung. Sorgen bereiten allerdings Materialmangel und knappe Rohstoffe. – BR

Kommentar verfassen