Di. Sep 28th, 2021

Berlin: Maria Hofstätter ist am Abend mit dem Deutschen Schauspielpreis geehrt worden.
Die 57-Jährige wurde für ihre Rolle im österreichischen Film “Fuchs im Bau” ausgezeichnet. Darin spielt sie eine Lehrerin in einer Jugendhaftanstalt in Wien, deren unkonventionelle Methoden die Gefängnisleitung nerven. Den Preis als bester Schauspieler bekam Eugene Boateng. Der 37-Jährige überzeugte im Film “Borga”. Darin spielt er einen jungen Ghanaer, der auf einer Müllhalde für Elektroschrott aufwächst und für ein besseres Leben in Deutschland zum Drogenkurier wird. Cornelia Froboess wurde mit einem Ehrenpreis für ihr Lebenswerk gewürdigt. – BR

Kommentar verfassen