So. Okt 24th, 2021

Auch kleine Kinder geraten schon völlig aus dem Häuschen, wenn ihr Geburtstag näher rückt, und je mehr Freunde und Freundinnen eingeladen werden, desto mehr Spaß macht die Sache.

Am Nachmittag gibt`s Kakao und Kuchen, beim Abendessen stehen Nudeln mit Tomatensauce oder Würstchen mit Kartoffelsalat hoch im Kurs: die unvermeidliche Limonade gehört dazu, sonst wäre die Geburtstagfreude einfach nicht vollkommen. Ganz wichtig ist eine lustige, bunte Dekoration, am besten aus Papier, damit es so richtig hoch hergehen kann beim Toben und Spielen.

Ältere Kinder
feiern im Vergleich dazu dann schon recht „erwachsene“ Geburtstage. Eltern würden dabei erheblich stören. Ihre Unterstützung wird nur bei der Vorbereitung des Essens gefragt sein, vielleicht auch noch beim Dekorieren. Was das Essen anbelangt, so ist beinahe jedes Jahr etwas anderes „in“ , mal sind es Hamburger mit Salat, dann wieder Hähnchen mit „Pommes“ einzig und allein bei den Getränken gibt es einen langjährigen Dauerbrenner : Cola. Ansonsten hat jede Clique ihre ganz eigenen Vorstellungen vom Feiern überlassen Sie die Regie Ihren Kindern, dann wird das Fest schon gelingen.

Kommentar verfassen