Do. Okt 28th, 2021

London: Angela Merkel reist heute voraussichtlich zum letzten Mal als Bundeskanzlerin nach Großbritannien.
Zunächst ist ein Treffen mit dem britischen Premierminister Johnson auf dessen Landsitz geplant. Merkel wird außerdem an einer Videokonferenz des britischen Kabinetts teilnehmen. Das durfte zuletzt 1997 der damalige US-Präsident Clinton. Wie die britische Regierung mitteilte, sollen jährliche gemeinsame Kabinettssitzungen der deutschen und britischen Regierung vereinbart werden. Anschließend wird Merkel von Queen Elizabeth II. auf Schloss Windsor empfangen. – BR

Kommentar verfassen