Di. Sep 28th, 2021

Berlin: Mit Blick auf die Digitalisierung in Deutschland sieht Bundeskanzlerin Merkel noch Luft nach oben.
Bei einer Veranstaltung in der CDU-Parteizentrale in Berlin sagte Merkel wörtlich: “Es hat sich gezeigt, dass wir noch nicht auf dem Niveau sind, auf dem wir sein könnten.” Gerade die Corona-Pandemie habe diese Versäumnisse offenbart – etwa beim Online-Schulunterricht oder beim Homeoffice. Unionskanzlerkandidat Laschet nannte als größte Herausforderung die digitale Modernisierung der Verwaltung – nicht zuletzt wegen des notwendigen Mentalitätswandels in den Behörden. Die Union macht sich in ihrem Wahlprogramm unter anderem für kostenloses WLAN in allen Bussen und Bahnen stark – sowie besseres digitales Lernen für Schüler. – BR

Kommentar verfassen