Di. Apr 23rd, 2024

München: Das neue elektronische Stellwerk am Ostbahnhof soll ein weiteres Jahr später als geplant in Betrieb gehen. Das hat die Deutsche Bahn mitgeteilt.
Demnach gibt es unter anderem bei der Anbindung mit benachbarten Stellwerken Software- und bauliche Probleme. Das neue Stellwerk am Ostbahnhof soll für mehr Zuverlässigkeit im störungsanfälligen Münchner S-Bahn-Verkehr sorgen. Nun geht es aber nicht im August, sondern erst im Sommer 2025 ans Netz. Ursprünglich war der Start sogar für Mitte des vergangenen Jahres geplant gewesen. Oberbürgermeister Reiter und Bayerns Verkehrsminister Bernreiter reagierten verärgert. – BR

Kommentar verfassen