Fr. Mrz 5th, 2021

Washington: Ein Expertengremium in den USA hat die Notzulassung des Corona-Impfstoffs des Konzerns Moderna empfohlen. Normalerweise folgt die zuständige Behörde dem Vorschlag.
Damit könnte in den USA bald der zweite Impfstoff nach dem von Biontech und Pfizer auf dem Markt sein. Die Europäische Arzneimittelagentur will sich am 6. Januar mit der Zulassung des Moderna-Präparats befassen, also acht Tage früher als geplant. Für das Mittel von Biontech und Pfizer könnte die Behörde am Montag grünes Licht geben. – Rundschau Newsletter

Kommentar verfassen