So. Jul 14th, 2024

Berlin: Bundesinnenministerin Faeser will die stationären Grenzkontrollen an der deutsch-österreichischen Grenze um ein weiteres halbes Jahr verlängern.

Die SPD-Politikerin begründet das damit, dass nach wie vor viele Menschen versuchen, illegal einzureisen. Dänemark will dagegen die Kontrollen an den deutsch-dänischen Grenzübergängen lockern. Ab Mitte Mai sollen Pendler oder Urlauber seltener überprüft werden. – BR

Kommentar verfassen