So. Apr 14th, 2024

Berlin: Nach der Festnahme der Ex-RAF-Terroristin Daniela Klette gibt es womöglich neue Spuren zu ihren früheren Komplizen Burkhard Garweg und Ernst-Volker Staub.
Nach Angaben der Ermittler sind rund 760 neue Hinweise eingegangen, die die Staatsanwaltschaft Verden und das Landeskriminalamt Niedersachsen derzeit bearbeiten. Auch neue Fahndungsplakate der beiden Gesuchten wurden demnach veröffentlicht. Klette war für Jahrzehnte untergetaucht und Ende Februar in Berlin festgenommen worden. Sie gehörte wie Garweg und Staub der dritten Generation der linksextremistischen Terrororganisation RAF an. Die 65-Jährige sitzt derzeit in Untersuchungshaft im Frauengefängnis in Vechta. – BR

Kommentar verfassen