So. Mrz 3rd, 2024

Straßburg: Die EU-Kommission hat einen europaweiten Treibhausgas-Abbau um 90 Prozent bis zum Jahr 2040 vorgeschlagen.
Damit könne die Europäische Union ihre Verpflichtungen aus dem Pariser Klimaabkommen erfüllen, hieß es. EU-Klimakommissar Hoekstra sagte dazu, Europa habe gerade den heißesten Sommer seit Beginn der Aufzeichnungen erlebt – die EU müsse jetzt gegensteuern, um katastrophale Zerstörungen zu verhindern. Der wissenschaftliche Beirat der EU-Kommission hatte einen Abbau von Treibhausgasen um bis zu 95 Prozent im Vergleich zu 1990 empfohlen. Der Kommissionsvorschlag soll den Weg für die angestrebte Klimaneutralität der EU bis 2050 ebnen. Damit ist gemeint, dass Europa ab Mitte des Jahrhunderts genauso viele Emissionen einspart, wie es ausstößt. – BR

Kommentar verfassen