Fr. Okt 7th, 2022

Hemet: Die Feuerwehr in Kalifornien muss sich neben dem Kampf gegen den großen Waldbrand in der Nähe von Los Angeles nun auch auf Unwettereinsätze einstellen.
Ausläufer des Tropensturms „Kay“, der vor zwei Tagen als Hurrikan in Mexiko auf Land getroffen war, könnten auch in Kalifornien für starken Wind sorgen. Es besteht die Gefahr, dass dadurch das Feuer weiter angefacht wird. Zugleich könnte der Sturm für heftige Regenfälle sorgen und in den Waldbrandgebieten Sturzfluten und Schlammlawinen auslösen. – BR

Kommentar verfassen