Sa. Okt 23rd, 2021

London; Großbritannien hat vorübergehend alle Flüge von und nach Südafrika gestoppt. Grund ist eine weitere Corona-Variante, die von dort eingeschleppt worden sein soll.
Gesundheitsminister Hancock sagte, die jüngste Mutation sei sehr beunruhigend, weil sie noch ansteckender sei als die in den vergangenen Tagen vermehrt festgestellte neue Variante. Diese Form sei bisher zwei Mal in Großbritannien nachgewiesen worden, sagte Hancock. Auch das Auswärtige Amt in Berlin warnte davor. Das Bundesgesundheitsministerium hatte bereits am Dienstag ein generelles Beförderungsverbot für Reisende aus Großbritannien und Südafrika verhängt. – Rundschau Newsletter

Kommentar verfassen