Fr. Jul 1st, 2022

Nach Überholmanöver geschnitten
Hitzhofen – Die Polizeiinspektion Eichstätt ermittelt seit Donnerstagvormittag (09.06.2022) nach einer Unfallflucht gegen den bislang unbekannten Fahrer eines dunklen BMW.
Gegen 10.05 Uhr war ein 19-jähriger Fahranfänger aus Nordrhein-Westfalen auf der Staatsstraße von Hofstetten kommend in Richtung Hitzhofen unterwegs. In einer Rechtskurve wurde der 19-Jährige vom Fahrer des dunklen BMW überholt. Dieser scherte nach Angaben des Fahranfängers nach dem Überholvorgang zu früh wieder nach rechts ein. Dadurch musste der 19-Jährige nach rechts auf das Bankett ausweichen und streifte dabei mit dem Außenspiegel einen Leitpfosten. Dabei entstand ein Sachschaden von rund 100 Euro. Der Fahrer des dunklen BMW fuhr anschließend weiter, ohne sich um den Unfall zu kümmern. Sachdienliche Hinweise hierzu nimmt die Polizeiinspektion Eichstätt unter der Telefonnummer 08421/9770-0 entgegen.

Fensterbohrer in Eitensheim unterwegs – Hausbesitzer während Einbruch zu Hause
Eitensheim – Bislang unbekannte Einbrecher waren in der Nacht von Mittwoch (08.06.2022) auf Donnerstag (09.06.2022) in Eitensheim unterwegs.
In der Lindenstraße durchbohrten die Täter die Terrassentüre eines Einfamilienhauses und gelangten so in das Gebäude. Anschließend wurden mehrere Räume nach Wertsachen durchsucht, während die Hauseigentümer schliefen. Ersten Ermittlungen der Polizei zufolge wurden rund 400 Euro Bargeld entwendet. An der Terrassentüre entstand ein Sachschaden von rund 500 Euro. Im Birkenweg versuchten die Täter das Fenster eines Einfamilienhauses aufzubohren, was jedoch misslang. Auch hier war die Hauseigentümerin zu Hause. Ins Gebäude gelangten die Einbrecher in diesem Fall nicht. Der Schaden beläuft sich hier auf rund 200 Euro. Wem sind in der Nacht Mittwoch auf Donnerstag in Eitensheim verdächtige Personen oder Fahrzeuge aufgefallen? Sachdienliche Hinweise hierzu nimmt die Polizeiinspektion Eichstätt unter der Telefonnummer 08421/9770-0 entgegen.

Kommentar verfassen