Do. Sep 29th, 2022

München: Bayerns Ministerpräsident Söder hat sich für eine Verlängerung des sogenannten Tankrabatts ausgesprochen.
In der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ sprach er von einer echten Entlastung für die Menschen in ländlichen Räumen. Der CSU-Chef sagte, es gehe auch darum zu verhindern, dass Normalverdiener zu Geringverdienern werden. Er kritisierte, das Entlastungspaket des Bundes sei eine Rechnung zulasten der Länder und in der Wirkung umstritten. Daher könne es nicht eins zu eins von den Ländern durchgewinkt werden. Der Bund werde deutlich mehr Geld drauflegen müssen, um zu einer gemeinsamen Lösung zu kommen. – BR

Kommentar verfassen