Mi. Mrz 3rd, 2021

Fürth: In Bayern ist die Zahl der Erwerbstätigen im vergangenen Jahr zum ersten Mal seit 2003 gesunken.
Das Landesamt für Statistik sieht den Grund in der Corona-Pandemie: Demnach beträgt der Rückgang im vergangenen Jahr ein Prozent und liegt damit leicht unter dem Bundesdurchschnitt. Mit knapp 7,6 Millionen Erwerbstätigen fiel die Beschäftigung auf den Stand des Jahres 2018 zurück. Besonders betroffen war das verarbeitende Gewerbe. – BR

Kommentar verfassen