Do. Mai 26th, 2022

Corona-Spaziergang – Neuburg, Spitalplatz-Schrannenplatz, 24.01.2022, 19:00 – 20:00 Uhr

Stationäre angemeldete Versammlung, Neuburg, Schrannenplatz, 24.01.2022, 18:47 – 19:18 Uhr

Am Montagabend kam es zu zwei Versammlungen im Stadtgebiet Neuburg. Zum Einen fand eine stationäre angemeldete Versammlung mit dem Thema „Anstand / Abstand in Zeiten der Corona-Maßnahmen“ auf dem Schrannenplatz statt, wobei sich alle anwesenden Teilnehmer an die gesetzlichen Hygiene- und Abstandsregeln hielten, sodass ein polizeiliches Einschreiten nicht erforderlich war.

Zum Anderen fand erneut eine nicht angezeigte Versammlung am Spitalplatz statt, wobei sich dort ca. 650 Personen beteiligten. Der Aufzugsweg ging über die Altstadt, sowie der Innenstadt, bevor die Versammlung am Schrannenplatz nach ca. einer Stunde endete. Insgesamt fand ein Redebeitrag am Schrannenplatz statt, wobei der Aufzug durch Trillerpfeifen, Musikboxen, Parolen und Tröten begleitet wurde. Vereinzelt mussten Versammlungsteilnehmer auf die Mindestabstände, sowie die geltenden Verkehrsregeln hingewiesen werden. Nach Würdigung der Gesamtumstände verlief die Versammlung jedoch ohne größere Ordnungsstörungen.

Sachbeschädigung durch Graffiti
Neuburg, Josef-Haydn-Str., 21.02.2022 bis 24.01.2022
Mit Graffiti beschmierten bislang Unbekannte die Außenwand eines Aufzugsschachtes in einer sozialen Einrichtung. Hierbei entstand Sachschaden in Höhe von rund 100 Euro. Zeugenhinweise werden unter Tel. 08431/67110 erbeten.

Kommentar verfassen